Seele und Verstand

Die Seele weiß immer, was sie tun muss, um sich selbst zu heilen, die Herausforderung ist es, den Verstand zum Schweigen zu bringen. - Caroline Myss

 

Meistens lassen wir unseren Verstand sprechen und entscheiden.
Er lässt sich jedoch von unseren Ängsten und Sorgen leiten. Der Verstand verkopft sich so schnell und lässt sich aus der Ruhe bringen.

Dinge, die die Seele sofort spürt versteht der Verstand erst viel später.
Der Verstand stolpert auf seinem Weg zum Ziel über viele Steine, während die Seele weiß, was wirklich zählt und das Ziel klar vor Augen hat.
Der Verstand geht also den steinigen Weg kommt aber meistens doch am gleichen Ziel an.
Jeder von uns dachte sich schon einmal "Hätte ich besser auf mein Bauchgefühl gehört".

Unsere Seele kennt meistens schon die Antworten zu all den Fragen, an denen der Verstand sich den Kopf zerbricht.

Lehre deinen Verstand loszulassen und Herausforderungen im Leben offen entgegenzutreten.
Vertraue deiner Seele - sie war lange vor deinem Verstand schon da.