Imbolc 01.02.

In der Nacht vom 1. auf den 2. Februar findet Imbolc statt.
Es ist ein Mondfest im Jahreskreis und die Wiedergeburt des Lichts wird gefeiert.

Der Frühling hat zwar noch nicht begonnen, aber die Zeit des Winters neigt sich dem Ende zu.
Die Tage werden länger und die Sonne gewinnt an Kraft.

Dieses Fest weihten die Kelten der Göttin Brigid, Überbringerin des Lichts.

Wir können die Energie dieser Tage dazu nutzen, uns von altem Ballast zu befreien und neue Pläne zu schmieden.