Die Veränderung liegt in DIR!

Kennst du das, du erwischst dich immer wieder bei Gedanken, die dich zu steuern scheinen oder Gefühle, die dir immer wieder begegnen?

 

Jeder Mensch wird geprägt durch sein eigenes Umfeld und durch seine Erlebnisse.

 

Diese sind nicht immer positiv.

Negative Erinnerungen wecken negative Gefühle in uns, die uns immer wieder begegnen.

 

Meistens handelt es sich um tief in uns verwurzelte Erinnerungen.

Manchmal reicht ein kleiner Auslöser, der unser Unterbewusstsein dazu bringt,

uns in einen bestimmten emotionalen Zustand zu versetzen. Das wiederum beeinflusst unsere Handlungen.

 

Denn 90 % unseres Handelns, Denkens und Fühlens wird durch unser Unterbewusstsein gesteuert.

 

Das bedeutet, ohne dass es uns bewusst ist, entscheidet unser Unterbewusstsein wie wir

auf diese Art von bekannten Erinnerungen oder Gefühlen reagieren.

 

ThetaHealing® ist eine tiefgreifende, effektive und schnell wirksame Methode des energetischen Heilens.

 

Mit dieser Methode kann dein Unterbewusstsein vorsichtig neu eingestellt werden.

Das bedeutet unbewusste und tiefsitzende Glaubenssätze, Ängste und Blockaden können identifiziert

und gelöst und durch positive Programme - den ThetaHealing® -Downloads - „überschrieben“ oder ersetzt werden.

 

Eine neue, positive Einstellung deines Unterbewusstseins, wirkt sich nach und nach positiv auf dein alltägliches Leben aus.

 

ThetaHealing® wurde 1995 von Vianna Stibal aus Idaho (USA) entwickelt, die sich damit selbst vollständig von einer schweren Krebserkrankung heilte.

 

Wie wir direkt mit deinem Unterbewusstsein arbeiten:

Der Thetazustand

Unser Gehirn produziert ununterbrochen Gehirnwellen in messbaren Frequenzen.

Diese Frequenzen sagen etwas über die Gehirnaktivität aus und sind mit dem EEG messbar.

 

Es sind bisher 5 verschiedene Frequenzen bekannt.

  • Delta ist die Tiefschlafphase (0,1 bis 4 Hz)
  • Theta ist der Zustand, in dem man in den Schlaf hinübergleitet (4 bis < 8 Hz), wird bei Hypnose benutzt und in ganz tiefer Meditation erreicht.
  • Alpha ist ein Entspannungszustand (8 bis13 Hz), z.B. Autogenes Training
  • Beta ist der Wachzustand (13 bis 30 Hz)
  • Gamma, sind die Frequenzen, bei hoher Fokussierung und Konzentration (über 30 Hz)

 

Der Ablauf einer Sitzung

Mit einer speziellen Meditationstechnik führe ich uns gemeinsam in den Theta-Zustand.

Durch die Theta-Gehirnwellenfrequenz erlangen wir Zugang zu deinem Unterbewusstsein.

Diese Gehirnfrequenz wird normalerweise nur im Schlaf erreicht und bei Hypnosebehandlungen benutzt. Im Gegensatz zur Hypnose kannst du diesen Zustand bei einer ThetaHealing® Behandlung selbstbestimmt beenden.

 

Wenn wir gemeinsam im Theta-Zustand sind, stelle ich dir die Fragen, die uns Stück für Stück zum Ursprung deines Problems führen. Dann weise ich im Theta-Zustand die Transformation an, die du benötigst.

 

 

ThetaHealing® kann helfen bei:

 

psychisch – emotionalen oder mentalen Themen (z.B. Ängsten, Zwängen und allen Arten von Blockaden)

und bei körperlichen Beschwerden jeglicher Art